Das Männer-Team der Wasserfreunde Spandau 04 jubelt nach seinem Sieg im DSV-Pokal 2024 im Wasser. Foto: Wasserfreunde Spandau 04

Spektakuläres Finale: Pokal-Double für Wasserfreunde Spandau

Spannend blieb es bis zum Schluss, doch am Ende setzten sich die Favoriten durch: Die Wasserball-Teams der Wasserfreunde Spandau haben beim Final Four um den DSV-Pokal beide Titel gewonnen. Der Verein, der von der Gewobag als Hauptsponsor unterstützt wird, glänzt jedoch nicht nur im Leistungssport.

Viel dramatischer kann ein Finale nicht gipfeln: Im Endspiel um den DSV-Pokal lagen die Männer der Wasserfreunde Spandau am vergangenen Samstag (4. Mai 2024) lange in Front, doch zwei Minuten vor Schluss sah vieles nach einem Sieg ihres Dauerrivalen Waspo Hannover aus. 13:14 hieß es aus Sicht der Berliner – die allerdings den längeren Atem bewiesen.

Die Krönung des starken Finishs gelang dabei Denis Strelezkij: Vier Sekunden vor Spielende wuchtete er den Ball zum 15:14 ins Tor und sicherte den Spandauern den Cup. Daneben stach der fünffache Torschütze Marek Tkac hervor. Besonders: Seit 2018 hatten sich die Wasserfreunde im Pokal-Finale sieben Mal in Folge mit Hannover duelliert. Einzig 2020 war der Pott nach Spandau gegangen, umso größer war die Freude nun beim Triumph in Duisburg.

Zwei Stunden zuvor hatten Spandaus Frauen vorgelegt. Sie besiegten Bayer Uerdingen 08 mit 23:11 (7:3, 7:4, 5:0, 4:4). Erfolgreichste Werferinnen waren Gesa Deike (7 Tore), Emmerson Hoy Houghton (4) und Dora Kangler (3). Zuletzt war dieses Pokal-Double 2020 gelungen.

Starke Partnerschaft

Als Hauptsponsor des Vereines gratuliert die Gewobag mit Stolz und großer Freude zum doppelten Pokal-Triumph! Seit 2019 unterstützt das landeseigene Wohnungsbauunternehmen die Wasserfreunde Spandau im Leistungs- und Breitensport. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Partnerschaft liegt in der Förderung von Kindern und Jugendlichen im Bezirk Spandau und den dortigen Gewobag-Quartieren.

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkdlbWVpbnNhbSBsw6Rzc3Qgc2ljaCB3YXMgYmV3ZWdlbjogU2Nod2ltbWVuIG1pdCBkZW4gV2Fzc2VyZnJldW5kZW4iIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3VZd0xuaHcwdFljP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSIgcmVmZXJyZXJwb2xpY3k9InN0cmljdC1vcmlnaW4td2hlbi1jcm9zcy1vcmlnaW4iIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Erfolgreiche Ferien-Schwimmkurse

In den Osterferien 2024 nahmen zum Beispiel insgesamt 70 Kinder an den von der Gewobag initiierten Ferien-Schwimmkursen der Wasserfreunde teil. Zahlreiche Kids erschwammen sich dabei das Seepferdchen – ein kleiner Meilenstein auf dem Weg zu mehr Sicherheit und Selbstständigkeit.

Die positiven Effekte der Schwimmkurse sind vielfältig. Schon die Kleinsten bauen Berührungsängste mit dem Medium Wasser ab und entwickeln ein besseres Verständnis für Gefahren. Zugleich bekommen die Kinder die Chance, ihre körperlichen Fähigkeiten auszutesten und dabei zum Teil auch Ängste zu überwinden. Erfolgserlebnisse, die das Selbstvertrauen der TeilnehmerInnen nachhaltig stärken.

Positive Prägung für aktiven Lebensstil

Ähnliches gilt für die Lerneffekte im Kleinen. Wer an den Kursen teilgenommen hat, wurde auf vielfältige Art gefördert und gefordert – sei es körperlich, geistig oder sozial. Vom Erlernen neuer Bewegungsmuster über die Konzentration auf die Atmung bis zur Teamfähigkeit in der Gruppe sind unterschiedliche Fähigkeiten geschult worden, von denen die Kinder in Zukunft profitieren können.

Dass Spaß und Freude wesentliche Bestandteile der Ferienkurse sind, versteht sich von selbst. Nicht wenige Kinder haben durch ihre Teilnahme Lust auf Mehr bekommen, sei es auf weiterführende Schwimmkurse oder Bewegungsangebote generell. Der Mix aus Neugier und positiven Erfahrungen kann dabei eine wertvolle Motivation sein – als prägende Anregung für einen aktiven, gesundheitsfördernden Lebensstil

Titelfoto: Wasserfreunde Spandau

Das könnte Sie auch interessieren: